KATO UNITRAM Straßenbahn-System
UNITRAM das Straßenbahn-System für den Spur N-Bahner

UNITRAM kann dank des innovativen Modul-Systems schnell, einfach und kompakt auf einem Tisch oder jedem anderen, festen Untergrund aufgebaut werden. 

KATO Kategorie Slider UNITRAM, Starter-Set

UNITRAM gestaltet eine komplette Innenstadt in Spur N – für Modellbahner, die ihre Stadt zum Leben 

erwecken wollen. Die einzelnen Straßen- und Schienenmodule lassen sich individuell kombinieren.

Drei unterschiedliche Verbindungselemente – TramJoiner, PlateJoiner A und B sowie die Gleisverbinder UniJoiner – sorgen für den nötigen Halt und Stabilität. In den unterschiedlichen Erweiterungs-Sets sind zusätzliche Zubehörteile, wie beispielsweise Haltestellen, Zäune, Straßenlaternen, Oberleitungsmasten u.v.m., enthalten. Jetzt einfach noch ein paar Häuser und Figuren dazu, und im Nu haben Sie eine Straßen-Modellbahn-Anlage, die Ihnen viel Freude bereiten wird!

Individuell erweitern!

UNITRAM Straßenbahn Einzelschienen in Spur N

Mit den Einzelschienen können Sie sich ganz nach Wunsch und Vorstellung Ihre Straßenbahn-Welt erschaffen und individuell mit den zahlreichen Ergänzungs-Sets ausschmücken. Und damit Sie »den Anschluss nicht verlieren«, gibt es natürlich auch das passende Übergangsgleis zu UNITRACK (Art.-Nr. 7078684).


PORTRAM und CENTRAM Straßenbahnen in Spur N

Die Straßenbahn-Modelle von KATO lassen die Herzen aller N-Bahner höher schlagen. Die Modelle und die Motoren sind fein abgestimmt und raffiniert konstruiert. Sie verfügen über eine bereits installierte Innenbeleuchtung sowie über Fahrlicht. Die Antriebseinheit ist niederflur in den Drehgestellen angebracht. Jede Straßenbahn verfügt über zwei Motoren (1 Motor je Drehgestell).
Info-Tipp: PORTRAM und CENTRAM Straßenbahnen Bitte beachten Sie, dass die Straßenbahnen mit max. 10-12 V Fahrspannung betrieben werden dürfen.

Vorgestellte KATO UNITRACK Artikel

Alle KATO UNITRACK Artikel einkaufen

126,29 €*

Rückstand, wird gerade für Sie produziert

113,09 €*

Rückstand, wird gerade für Sie produziert

186,19 €*

Rückstand, wird gerade für Sie produziert

239,29 €*

Verfügbar, nur noch wenige Stück an Lager, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
66,49 €*

Rückstand, wird gerade für Sie produziert

Weiter stöbern

Aktuelles im Blog

KATO Update 05-2021
Gerne möchten wir Ihnen hiermit das neue Update von KATO vorstellen.
Mehr erfahren
Elektrische Drehscheibe

Elektrische Drehscheibe von KATO UNITRACK in Spur N

Mehr erfahren
KATO Update 02-2021
Gerne möchten wir Ihnen hiermit das neue Update von KATO vorstellen.
Mehr erfahren
Restaurant Car WR3811 Gourmino (blue)
WR3811 "GOURMINO" Restaurantwagen
In den Jahren 1929 und 1930 beschaffte die Mitropa drei als Dr4ü 10-12 bezeichnete Speisewagen für den Einsatz in den Luxuszügen der Rhätischen Bahn. Die Bezeichnung Dr4ü 10-12 wurde 1956 in Dr4ü 3810-3812 und später in WR 3810-3812 geändert. Die WR 3810-3811 wurden 1982 bzw. 1983 als nostalgische Speisewagen hergerichtet und mit einer neuen Kücheneinrichtung versehen, die eine Zubereitung frischer Speisen gestattete.

Mehr erfahren
MyTram
MyTram
Endlich zurück – KATO Straßenbahnen!
Hiroden 1000 LRT Serie KATO bringt ein maßstabsgetreues Modell des Hiroden 1000 LRT (Light Rail Transit) „Green Mover LEX“ heraus, das von der Hiroshima Electric Railways Co., Ltd. betrieben wird. Die Hiroden 1000 LRT ist eine Straßenbahn der nächsten Generation, bestehend aus drei Karosserien, zwei Wagen und Super-Niedrigboden, die im Jahr 2013 für den Betrieb in Hiroshima City debütierte. Derzeit sind 16 Straßenbahnen in Betrieb. Neben der Standardlackierung „Green Mover“ mit dunklen und hellen Grüntönen stellt KATO auch das maßstabsgetreue Modell der ersten gebauten 100-Jahr-Jubiläumsversionen Hiroden 1001 „PICCOLO“ und Hiroden 1002 „PICCOLA“ in den Jubiläumsfarben rot in einem Set her.
Mehr erfahren
Hiroshima Electric Railway Type 200 (Hannover)
Hiroshima-Hannover-Tram
Typ 200-238, der zur Hiroshima Electric Railway gehört, wurde
damals im August 1989 von Westdeutschland in Betrieb genommen. Die Straßenbahn wurde von der Stadt Hannover gestiftet, um den 5. Jahrestag der Städtepartnerschaft zwischen Hiroshima und Japan zu feiern. Nach dem Anschluss an die Hiroshima Electric Railway wurde der Zug auf der Shirashima-Linie und später auf der Yokogawa-Linie betrieben. Seit Herbst 2018 fährt der Zug nur noch für Veranstaltungen, und jedes Jahr im Dezember wird er dekoriert und auch als Weihnachtszug eingesetzt.
Mehr erfahren
Neubaustrecken-Gleise mit Betonschwellen

Schon entdeckt? Das gibt es nur bei KATO! "Superelevated" - eine überhöhte Schienenführung im Bereich der Kurven.

Mehr erfahren
KATO Update 04-2021
Gerne möchten wir Ihnen hiermit das neue Update von KATO vorstellen.
Mehr erfahren
KATO Update 06-2021
Gerne möchten wir Ihnen hiermit das neue Update von KATO vorstellen.
Mehr erfahren