Hinweise zur Versandsituation

Das durch die COVID-19-Entwicklung sprunghaft gestiegene Bestell- und Versandaufkommen stellt uns nach wie vor vor große Herausforderungen. Obwohl unser Lager in der Hauptsaison rund um die Uhr in einer 24-Stunden-Schicht läuft, kann es in Stoßzeiten zu verlängerten Lieferzeiten kommen. Die geschätzten Lieferzeiten finden Sie bei den jeweiligen Artikeln, es kann aber im Einzelfall auch mal etwas länger dauern. Wir bitten um Verständnis und bedanken uns für Ihre Geduld!